Vom 13. bis zum 15. Oktober 2017 findet im Rahmen der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg der erste Hackathon für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren in Stuttgart statt. Bei dem dreitägigen Event treffen sich computerbegeisterte Jugendliche und setzen innerhalb eines Wochenendes ihre eigenen digitalen Projekte um. Mit der Unterstützung von erfahrenen Mentoren werden aus offenen Daten dann eigene Apps, Games, Websites oder Maps programmiert. Zum Abschluss werden die Ergebnisse und Prototypen vor einem Publikum aus Freunden, Familie und Interessierten präsentiert.

Anmeldung als Teilnehmer/in: https://www.hacktothefuture.de/de/startseite/hackathon-stuttgart/anmeldung-als-teilnehmerin/

Anmeldung als Mentor/in: https://www.hacktothefuture.de/de/startseite/hackathon-stuttgart/anmeldung-als-mentorin/

Zum Event:
Datum: Freitag, 13. Oktober 2017, 16:00 Uhr bis Sonntag, 15. Oktober 2017, 15:30 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

Unkostenbeitrag für Essen und Unterkunft: 20 Euro.