Spontan geht diesen Donnerstag (05. 10.) die shacklounge in die zweite Runde.

Feinste Klänge im rechten Licht laden euch ein zum Hacken, Chillen, Reden und Genießen.
Am DJ Controller sorgt Jocki für den richtigen Sound ergänzt durch die lichttechnische Umsetzung von p@d.

Da bleibt nur zu sagen:
Vorbeikommen – Mate ziehen –  shack erleben!

Beginn gegen 20 Uhr.

Herzliche Einladung!

Es ist wieder Hacktoberfest und daher wird am Samstag den 7. Oktober 2017 im shackspace wieder an Opensource-Projekten gearbeitet und Pull-Requests erstellt.

Als Ziel des Events im shackspace ist es, dass jeder mindestens 4 Pull-Requests erstellen und sich damit ein tolles Hacktoberfest T-Shirt verdient.

Beginn: 15:00

Agenda:

Warum Hacktoberfest?
Weil: https://hacktoberfest.digitalocean.com

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!
Datum: Samstag, 07. Oktober 2017 ab 15:00 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

Enough talking… it’s time to start having some fun. We will take a look at some tools including HackRF, BladeRF, Ubertooth, NESDR and more. We will focus on information gathering. The meetup will be structured as a workshop, where the first 30 mins is the general presentation and information… then we will go right into the tools overview and then start playing with some of them. I have to admit I’m not an expert on all the different tools, but I will make them available for everyone to play with and learn together. Please bring your own tools, advice, resources, information and experience.

As always, we will discuss some of the Automotive Security topics in the news, give an update concerning ASRG, present some of the fundamental reasons for Automotive Security, and then close with recommendations from everyone.

Please let us know if anyone wants to present something or invite someone to present. Please register on the meetup site:

Zum Event:

Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!
Datum: Dienstag, 17. Oktober 2017 ab 17:00 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

Vom 13. bis zum 15. Oktober 2017 findet im Rahmen der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg der erste Hackathon für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren in Stuttgart statt. Bei dem dreitägigen Event treffen sich computerbegeisterte Jugendliche und setzen innerhalb eines Wochenendes ihre eigenen digitalen Projekte um. Mit der Unterstützung von erfahrenen Mentoren werden aus offenen Daten dann eigene Apps, Games, Websites oder Maps programmiert. Zum Abschluss werden die Ergebnisse und Prototypen vor einem Publikum aus Freunden, Familie und Interessierten präsentiert.

Anmeldung als Teilnehmer/in: https://www.hacktothefuture.de/de/startseite/hackathon-stuttgart/anmeldung-als-teilnehmerin/

Anmeldung als Mentor/in: https://www.hacktothefuture.de/de/startseite/hackathon-stuttgart/anmeldung-als-mentorin/

Zum Event:
Datum: Freitag, 13. Oktober 2017, 16:00 Uhr bis Sonntag, 15. Oktober 2017, 15:30 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

Unkostenbeitrag für Essen und Unterkunft: 20 Euro.

2686824354_be3bc399cc_z

Mit dem Treffen der Cypherpunks bietet der shackspace einen regelmäßigen Termin für alle Crypto-, Privacy- und Datenschutzinteressierten.

Das Treffen findet jeden zweiten Sonntag ab 19 Uhr statt.

Teilweise finden zu einzelnen Treffen besondere Vorträge und/oder Workshops statt. Details hierzu könnt ihr der Wikiseite des Cypherpunk Projekts im shackspace Wiki entnehmen.

Schaut rein!

Weitere Informationen:

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen)
Datum: jeden zweiten Sonntag ab 19 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

Photo: CC-BY Cory Doctorow