Immer am letzten Donnerstag des Monats trifft sich die Linux User Group Stuttgart (LUGS) zur gemütlichen Runde im shackspace.  Gäste und Interessierte sind jederzeit willkommen.

Spektrum der LUGS:

  • von 15 bis 120 Jahre
  • von Leuten, die GNU/Linux vielleicht mal ausprobieren wollen bis zu Profis
  • von Gelegenheitsanwendern bis zu professionellen Anwendern

Was wird auf LUGS Treffen gemacht?:

  • Reden und Diskutieren
  • über GNU/Linux und andere Dinge
  • Trinken und Essen
  • Pinguine knuddeln
  • Spaß haben

Zum Event:

Getraenke gibt’s zum Preis von 0,50 bis 1,50 Euro. Pizza wird vrsl. gegen 20:00 Uhr bestellt

Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!
Datum: Donnerstag 22.02.2018 ab 18 Uhr bis ca. 23 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

Tags: ,

Zusammenbauen

Wir bringen mit was wir bauen wollen:

  • Bausätze
  • 3D-druck Eigendesigns
  • Was man halt daheim hat

Welche Techniken wollen wir nutzen?

  • Autoplattform
    • Sunfounder
    • Donkey car
  • Keras
    • Tensorflow
    • CNN
  • OpenCv
    • Preprocessing
      • Farbschema
      • Pixel reduktion
  • Python
  • Raspberry Pi

Wir freuen uns auf Euer Kommen! [Anmeldung gerne per Meetup].

Zum Event:

Kosten: Eintritt frei! Spenden an shack e.V. willkommen
Datum: Donnerstag 01. März 2018, Beginn 18:00 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

 

Tags: , , , , ,

Projektstart

Wir starten das Projekt RoboCar, besprechen was das autonom fahrende auto können soll, welches material wir brauchen und wie wir es besorgen:

  • ausschlachten
  • 3D-drucken
  • kaufen

Welche Techniken wollen wir nutzen?

  • Autoplattform
    • Sunfounder
    • Donkey car
  • Keras
    • Tensorflow
    • CNN
  • OpenCv
    • Farbraum
    • Pixel reduktion
  • Python
  • Raspberry Pi

Wir freuen uns auf Euer Kommen! [Anmeldung gerne per Meetup].

Zum Event:

Kosten: Eintritt frei! Spenden an shack e.V. willkommen
Datum: Donnerstag 15. Februar 2018, Beginn 18:00 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

 

Tags: , , , , ,

Am Samstag den 28. April 2018 trifft sich Freifunk Stuttgart e.V. im shackspace zum Flash in den Mai.

Los geht es um 10 Uhr mit der ordentlichen Mitgliederversammlung. Ab ca.13 Uhr starten wir dann mit einem Arbeits und Community-Austausch Wochenende. Hierbei wird in verschiedenen Gruppen eine Vielzahl an Themen bearbeitet wie beispielsweise die Webseite, technische Setups oder aber Flyer und Aufkleber.

Den Abend lassen wir bei schönem Wetter mit einem gemeinsamen Grillen ausklingen.
Dieses Event richtet sich an alle Freifunkinteressierte und Leute die es werden wollen.

Zum Event:
Eintritt frei! Verbrauchsmaterial muss bezahlt werden. (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen)
Datum: Samstag, 28. April 2018, 10 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

 

Tags:

Nachdem die ersten drei Durchläufe der shacklounge erfolgreich waren und alle Beteiligten Spaß hatten, ist die shacklounge jetzt eine monatliche Veranstaltung, bei der wir Euch jeden ersten oder zweiten Donnerstag im Monat (je nach Verfügbarkeit der Veranstalter) mit enspannter, inspirierender Hackatmosphäre versorgen!

Feinste Klänge im rechten Licht laden euch ein zum Hacken, Chillen, Reden und Genießen.
Am DJ Controller sorgt Jocki für den richtigen Sound ergänzt durch die lichttechnische Umsetzung von p@d.

Da bleibt nur zu sagen:
Vorbeikommen – Mate ziehen –  shack erleben!

Beginn ist jeweils gegen 20 Uhr, die nächsten Termine:
* 2018-02-01 20:00

Und wer aus unerfindlichen Gründen nicht herkommen kann, z.B. wegen Wohnort auf den Antillen, kann sich zumindest den Sound nach Hause holen: Das DJ-Set wird live auf SceneSat, dem Demoszene-Sender gestreamt. Die trippige Lichtshow verpasst Ihr natürlich 🙁

Aufnahmen der DJ-Sets werden $irgendwann nach dem Abend auf http://dojoe.net/mixes veröffentlicht.